D | Dozenten
Dozenten - Thema: Vorträge & Workshops unserer Dozenten
Datum: 12.06.2018 - 12.06.2018
Beginn: Um 18:30 Uhr
Dauer: 2 St
Preis: 12,00
Veranstaltungsort:
Gmünd
Österreich
Dozent:
Susanne Rieger
Babenbergerstr. 6
3430 Tulln
Österreich
Susanne.rieger@rc2.at

Krebs und Energetik/Geistheilung

Der menschliche Körper ist ein komplexes System aus Knochen, Haut, Muskeln, Organen und Nerven. Dieses System ermöglicht dem Menschen sich zu bewegen, Nahrung aufzunehen, diese zu verdauen und daraus die notwendigen Stoffe zu bilden.

Aber unser Körper ist auch ein komplexes System der Energien, die in harmonischen Zustand Ihre Gesundheit garantieren. Sie fließen in den Körper, aus dem Körper und durch unser Körper durch. Manchmal "verrent" sich jedoch unsere Energie und wir werden krank. Oft handelt es sich um Kommunikationsprobleme zwischen den Körpersystemen.

Das geschieht auch beim Krebs und Tumoren.

Gerade jetzt aber braucht der Körper einen Schub an Energie um wieder gesund zu werden.

Unser Vortrag zeigt Ihnen alternative Wege. Diese können unterstützend beim Krebs- und Tumorbehandlungen eingesetzt werden.

Diese Alternativen sind kein Erstaz für medizische Behandlung!

Anmeldung unter: susanne.rieger@rc2.at oder auch: 0676 - 4774668

Veranstaltungsort: Gmünd, genaue Adresse auf Nachfrage

Beginn: 18:30 Uhr

Eintritt: 12,00 Euro pro Person

Ich freue mich auf Euch!

Weitere Informationen zunter: www.r-bioconnect.at

Rubriken

  • 01
    Seminar I
    Entdecke Die Heilkraft in Dir
  • 02
    Seminar II
    Entdecke Die Heilkraft in Deiner Seele
  • 03
    Modul 1
    Aura & Meridiane
  • 04
    Modul 2
    Chakren
  • 05
    Modul 3
    Die Wirbelsäule & Organsprache
  • 06
    Modul 4
    Allergien & Lebenskalender
  • 07
    Modul 5
    Nebenchakren & Heilende Rituale
  • 08
    Modul 6
    Austherapiert, was nun? Geistchirugie, Schwermetall- und Pilzbelastung
  • D
    Dozenten
    Vorträge & Workshops unserer Dozenten
  • K
    Horst Krohne
    Vorträge Workshops & Sondermodule
  • SV
    SV - Sonderveranstaltung
    Veranstaltungen mit den Dozenten