Idee und Vision

Horst Krohne

Unsere Vision ist, Menschen die Möglichkeit zu geben, mehr Lebensqualität für Körper, Seele und Geist zu entwickeln. Die Geistheilung stellt einen wesentlichen Bestandteil für die Gesundheit der Menschen dar. Wichtig ist uns auch die Zusammenarbeit mit den etablierten Methoden, wie der Schulmedizin oder Psychotherapie.

Horst Krohne, der Gründer der Schule der Geistheilung, beschäftigt sich seit mehreren Jahrzehnten mit geistigen Heilweisen. Gemeinsam mit Heilern aus der ganzen Welt hat er ein wissenschaftlich fundiertes System zusammengestellt, erprobt und angewendet. Diese Anwendungsmethoden wurden in einem Lehrprogramm zusammengefasst und werden seitdem in der 1998 gegründeten Schule der Geistheilung nach Horst Krohne angeboten. Hierdurch erhält jeder Mensch die Möglichkeit, geistige Heilweisen zu erlernen und auszuüben. Ziel ist es, den Hintergrund einer Krankheit aufzudecken, um in eine Heilstrategie überzugehen.

Dabei wird das persönliche Wachstum gefördert und das eigene Heilpotential angeregt.

Daraus ergibt sich ein interessantes Angebot an Seminaren zur Persönlichkeitsentwicklung und für das gezielte Erlernen der geistigen Heilweisen als Fortbildung mit Zertifikat. Es eröffnet sich auch die Möglichkeit, in diesem Bereich beruflich tätig zu werden.

Im Jahr 2008 haben die erfolgreichsten Dozenten die Schule von Horst Krohne übernommen und die “Schule der Geistheilung nach Horst Krohne GmbH” gegründet.

 

Oskar für Horst Krohne