Heilspiegel Nr. 58

Der neue Heilspiegel ist da!

Die Ausgabe Nr. 58 ist im Juni 2021 erschienen.

Im Editorial beschreibt Horst Krohne die Hintergründe unserer Realität - unsere eigene Realität, die kollektive Realität. Das Wichtigste ist das Heilspiegel Nr.58Vertrauen zum Leben selbst und das wir unsere eigene Lösung von Problemen finden.

Waltraud Urbanek hat den Vortrag über Autosuggestion und Bewusstsein von Horst Krohne schriftlich gefasst, so dass alle Interessierten die Zusammenhänge zwischen Suggestion, Autosuggestion, Schuld nachlesen können. Es wird der Bogen geschlagen zur Erkenntnis, den Selbstheilungskräften, Selbstliebe und Bewusstsein.

Des weiteren gibt es Beiträge zur Wirkung unserer Sprache auf unser Immunsystem, zum Erwachen, Gefühlen, Angst, der Ur-Liebe, Vermittlung zwischen Körper und Geist, einen Buchauszug zum Umgang mit Brustkrebs.

 

Es ist wieder eine Mischung aus Lehrreichem, Interessantem, Philosophischem, Schönen und zum Nachdenken anregendem zusammengekommen. Schauen und Heilspiegel Nr. 58lesen Sie selbst. Viel Freude dabei.

Sie können unser Magazin als Einzelheft zu 7 € zzgl. Versandkosten oder gleich im günstigeren Jahresabo zu 25 € (= 6,25 € / Heft) zzgl. Versandkosten beziehen. Das Abo beinhaltet vier Ausgaben, die vierteljährlich erscheinen.

Der „Heilspiegel zum Kennenlernen“ beinhaltet zwei ältere Ausgaben für 5,50 €.

Wir wünschen Ihnen wunderbare Sommertage.

Ihre Sigrun Grabbert-Jeß und Wilbert Grabbert

Redaktion Heilspiegel